SoLaWi – regional, saisonal, bio

Datum/Zeit
Date(s) - 14/06/2019
17:30-19:30

Veranstaltungsort
SoLaWi-Hof
Hauptstraße 22
Blomberg-Dalborn

 

Vortrag & Ackerführung

Bei der SoLaWi Dalborn versorgt sich eine Gruppe von Menschen selbst mit frischem Gemüse, indem sie den Anbau durch professionelle Gärtner*innen finanziert und selbst aktiv mithilft. Gemüse anbauen, Gemeinschaft erleben und Gutes lernen ist hier das Motto.

Lernen Sie mehr über die Ziele und das Konzept der Solidarischen Landwirtschaft in einem Kurzvortrag in der Kulturkneipe Dalborn. Anschließend erfahren Sie bei einem Rundgang auf dem (5 Minuten entfernten) Acker, wie das Gemüse angebaut, geerntet und an die Mitglieder verteilt wird.

 

In Kooperation mit

VHS Lippe-Ost

 

Referent*innen

Carsten Sperling, Projektleiter & Katharina Herzog, Projektmitarbeiterin

„SoLaWi 2.0 – ein Umstiegsmodell“, SoLaWi Dalborn

 

Anmeldung

Anmeldung über die VHS Lippe-Ost

bis zum 6. Juni,

Kursnummer B226.

 

Teilnahmebeitrag

4 Euro, ermäßigt 3 Euro an der Tageskasse und Ihr Feedback zur Veranstaltung

14. Juni 2019

Solidarische Landwirtschaft Dalborn, Hauptstrasse 22, 32825 Blomberg-Dalborn