Gemüse haltbar machen – regional, saisonal, bio
Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 05/10/2019
11:00-15:30

Veranstaltungsort
anderer Ort
Infos hierzu
siehe Ankündigungstext

 

Einkoch-Workshop im Rahmen der AckerBildung

Auf verschiedene Weisen wollen wir SoLaWi-Gemüse des Herbstes haltbar machen. Mit ihrer jahrelangen Haltbarmach-Erfahrung wird uns Kerstin Eggeling einen Überblick über die verschiedenen Methoden geben. Praktisch werden wir einen Brotaufstrich und ein Relish (die „deutsche Variante“ des Chutney) herstellen sowie Gemüse einkochen. Nebenbei gibt’s Klimatipps für die Küche und das SoLaWi-Konzept wird erklärt. Mittags stärken wir uns mit einer köstlich selbstgemachten Suppe. Alles vegetarisch.

Auf ans Eingemachte!

 

Bitte mitbringen

Küchenhandtuch, (kleines) Schneidemesser und Schürze.

 

In Kooperation mit

VHS Lippe-Ost

 

Referentinnen

Kerstin Eggeling, Ländliche Hauswirtschaftsleitung und – Ausbilderin

Maren Weber, Bildungsreferentin der SoLaWi Dalborn

 

Anmeldung

ackerbildung at solawi-dalborn.org

oder 05236 888 9894 (bitte Name und Telefonnummer oder E-Mail-Adresse auf dem AB hinterlassen, danke)

 

Veranstaltungsort

Pestalozzi-Förderschule, Lehrküche, Ulmenallee 11 in Blomberg

 

Teilnahmebeitrag

kein Geld, sondern Feedback zur Veranstaltung

 

5. Oktober 2019

Solidarische Landwirtschaft Dalborn, Hauptstrasse 22, 32825 Blomberg-Dalborn